Geschichte

Jägervereinigung Marktoberdorf e.V.            
seit 1946      

Mitglied im Bayerischen Jagdverband e.V.

 

Vereinsgeschichte

1946
Die Jägervereinigung wurde im Jahre 1946 gegründet. Die damalige Kreisgruppe umfasst den früheren Landkreis Marktoberdorf und ist heute mit über 200 Mitgliedern dem Landesverband Bayern e.V. untergeordnet.

1957
Die Jagdhorn-Bläsergruppe wird gegründet.
Die Gruppe bläst überwiegend auf Parforcehörnern in B und Es und besteht aus 14 Mitgliedern und Jägern.

 



letzte Aktualisierung am 23.08.2013


Geschichte der Jagd

Die Jagd ist eines der ältesten Handwerke der Menschheit.

FRÜHER - wie heute diente die Jagd dem Erwerb von Nahrung.

HEUTE - vor allem in den letzen 50 Jahren umfasst die Jagd aber noch viel mehr wie nur diesen ursprünglichen Inhalt.
Viele Themen - im Wesentlichen durch unsere Kulturlandschaft verursacht - denn Natur ist bei uns nur noch bedingt vorhanden - sind dazu gekommen.

Wesentliche Aufgaben und Themen der heutigen Jagd sind
* Natur- und Umweltschutz
* Biotoppflege und Biotopschutz
* Tierschutz
* Unterstützung der Land- und Forstwirtschaft
* Erhalt von Brauchtum und Kultur